Archiv der Kategorie: Learning Apps

VR Matherallye

App icon Mathe-Rallye ist ein Lernspiel für Kinder, mit dessen Hilfe Addition und Multiplikation spielend gelernt bzw. bereits vorhandene Kenntnisse gefestigt werden können.
Benötigtest Zubehör:
Zum Spielen wird eine Virtual Reality (VR) Brille benötigt, die einfach aus Karton selbst gebastelt oder gekauft werden kann. Siehe [1] und [2]. Mit der Kombination aus dieser Brille und dem Handy taucht man in eine virtuelle Welt ein, um die gestellten Aufgaben zu lösen.
Zum Spiel:
In der virtuellen Welt bewegt man sich immer nach vorne, in die aktuelle Blickrichtung. Das Navigieren funktioniert am besten im Stehen und durch Drehungen um die eigene Achse. Rechnungen sind immer im oberen Bereich des Bildes sichtbar, das richtige Ergebnis muss eingesammelt werden. Dies passiert durch „hineinlaufen“ in die gewünschte Zahl. Für korrekte Rechnungen gibt es einen Zeitbonus, falsche Rechnungen resultieren in eine Zeitstrafe.

[1] http://medienundbildung.com/mein-guckkasten/downloads/
[2] https://www.google.com/get/cardboard/get-cardboard/

Multiplikationstrainer

App icon Expand your multiplication skills.
You can start a short game over ten rounds or an online game.
If you reach enough points at the short game, you unlock the next level with higher complexity.

Or our Online-System creates your multiplications. The system enables you to see your calculations and errors online.
So you are able to analyze your errors and improve your skills.
If you play the online mode, you need an account from the learning lab of the TuGraz.

DivisionTrainer

App icon Expand your Division skills.

The Online-System generates some Division questions with increasing difficulty levels. You can see your calculation and errors immediately after entering the solution. As a result, you are able to analyze your errors and improve your division skills. If you play in online mode, you need an account from the learning lab of the TU Graz.

Slap The Clap

App icon Slap the Clap! – A rhythm therapy coaching app

The rhythm or clapping therapy is used for people with special needs: For children with attention deficit hyperactivity disorder it is successfully applied to help them in improving their concentration and motor planning skills. In retirement homes it is used to support the elderly people with keeping their motor and coordination skills. Moreover, in rehabilitation, e.g. after an accident, a stroke, or a heart attack, the rhythm therapy can cure movement disorders and paralysis.

In this therapy the patient tries to clap or knock various specific rhythms after a coach as exactly as possible. If the patient manages to clap the rhythms correctly, more complex rhythms are chosen. As this training always requires a therapist, however, it is very expensive.

This app was developed to enable patients to practice the rhythmic clapping on their own. It generates and plays various rhythms by random. After playing one rhythm, the app asks the patient to clap the rhythm and records the sound for the next seconds. When the recording has finished, the app analyses it and determines if the rhythm clapped by the patient is similar to the played one. If so, the patient gets positive feedback, the next rhythm is generated, and the procedure begins again. If the rhythms are not similar, the app repeats the same rhythm, asking the patient to try it another time. Once the patient has managed to clap a series of 9 different rhythms correctly this way, rhythms of higher complexity, i.e. of longer duration, higher tempo, and/or smaller values of the notes, are generated.

The app was designed mainly with children in mind: It looks like a game, consisting of 9 levels, where each level corresponds to a different degree of rhythm complexity. A colorful graphical user interface and the sometimes barefaced character of a monkey, acting as a personal, very musical clapping coach and giving funny feedback, motivate the children to practice. In the Pro Version which will be released in autumn 2015, besides other new features, there will be the possibility to win different parts of a drumset as achievements for good performances for additional motivation to work with the system.

It is important to underline that this app should not completely replace a therapist, since the personal interaction between the therapist and the patient is very important. The app should rather be regarded as an addition to the personal rhythm therapy, giving the children extra motivation and the possibility to practice independently between the therapy sessions. This way, the app shall contribute to a higher spread of the rhythm therapy.

Schnittkraftmeister

App icon Bauwerke, Strukturen und Maschinen werden heutzutage fast nur noch mit computergenerierten Schnittkraftverläufen bemessen. Der Ingenieur muss diese Ergebnisse jedoch hinterfragen und verifizieren können und Schnittkraftverläufe, die nicht richtig sein können, erkennen. Um diese Fähigkeit spielerisch zu erlernen, wurde der „Schnittkraftmeister“ entwickelt.
Dabei wird eine Struktur mit einer statischen Belastung vorgegeben. Es stehen drei mögliche Schnittkraftverläufe zur Auswahl, von denen nur einer richtig ist. Je schneller die richtige Antwort gewählt wird, desto mehr Punkte werden für die Frage vergeben. Aber Achtung, sollte eine falsche Lösung ausgewählt werden, ist das Spiel zu Ende und alle Punkte des aktuellen Levels sind verloren!
Dieses Lernspiel richtet sich an alle, die wissen was innere und äußere Kräfte sowie Schnittkraftverläufe sind. Die Zielgruppe sind angehende Bau- und Maschinenbauingenieure.

Schnittkraftmeister

App icon Bauwerke, Strukturen und Maschinen werden heutzutage fast nur noch mit computergenerierten Schnittkraftverläufen bemessen. Der Ingenieur muss diese Ergebnisse jedoch hinterfragen und verifizieren können und Schnittkraftverläufe, die nicht richtig sein können, erkennen. Um diese Fähigkeit spielerisch zu erlernen, wurde der „Schnittkraftmeister“ entwickelt. Dabei wird eine Struktur mit einer statischen Belastung vorgegeben. Es stehen drei mögliche Schnittkraftverläufe zur Auswahl, von denen nur einer richtig ist. Je schneller die richtige Antwort gewählt wird, desto mehr Punkte werden für die Frage vergeben. Aber Achtung, sollte eine falsche Lösung ausgewählt werden, ist das Spiel zu Ende und alle Punkte des aktuellen Levels sind verloren! Dieses Lernspiel richtet sich an alle, die wissen was innere und äußere Kräfte sowie Schnittkraftverläufe sind. Die Zielgruppe sind angehende Bau- und Maschinenbauingenieure.

Dasda – Hörverarbeitung für Kinder

App icon „Dasda – Gegenstände und Tiere kennen lernen – Hörverarbeitung für Kleinkinder“ ist ein Lernspiel für Kinder im Alter von 18-24+ Monaten. Das Ziel dieser App ist es die Hörverarbeitung des Kindes zu schulen. Es gibt dabei zwei Modi. Zum einen hat das Kind die Möglichkeit Objekte durch Berührung kennen zu lernen und zum anderen soll das Gehör geschult werden, indem ein Objekt genannt wird, das Kind das Gehörte verarbeitet und das richtige Bild finden muss. Als Anreiz zum Lernen gibt es ein optisches Belohnungssystem. Die 36 ausgewählten Begriffe stammen dabei aus dem für dieses Alter üblichen Wortschatz.

Learning Styria

App icon „Learning Styria“ gibt dir die Möglichkeit die Steiermark auf spielerische Weise kennen zu lernen.
Wähle unter verschiedenen Kategorien aus (Städte, Seen, Berge, Gewässer) und versuche diese auf der Steiermark Karte zu finden.
Je näher du dran bist desto mehr Punkte bekommst du, solltest du sehr weit entfernt sein werden Punkte abgezogen.