[presentation] Learning Analytics am Beispiel des Mathetrainer

Im Rahmen der OPCO 12 Veranstaltung hat man mich gebeten, den Trend Learning Analytics unter die Lupe zu nehmen. Wir haben bewusst den Titel „Gedanken zu …“ gewählt um auszudrücken, dass wir uns selbst noch unsicher bin wie man den Begriff verorten soll. Nichtsdestotrotz ist Educational Data Mining und die (aus meiner Sicht) Teilmenge Learning Analytics eine Entwicklung die wohl nicht mehr aufzuhalten ist.
Daten, Daten, Daten und deren Interpretation werden uns in Zukunft auch im Lern- und Lehrbereich stark beschäftigen, wiewohl es durchaus auch Gefahren in sich birgt, die in Folie 24 mit dem Informatiker-Sprichwort frei nach Peter Purgathofer zum Ausdruck kommt „Alles was mit Daten passieren kann, wird auch passieren„.
Am Beispiel des Mathetrainer haben wir den Zugang erklärt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.