Archiv der Kategorie: mlearning

[app] Rechenbaum

Eine weitere Lern-App aus der heurigen Vorlesung „AK Medientechnologien“ ist der Rechenbaum, welcher Kinder helfen sollen den Zahlraum 1-10 zu erarbeiten:

Rechenbaum soll Kleinkindern auf spielerische Art und Weise mathematische Grundkenntnisse vermitteln. Mit viel Spaß und Freude lernen Ihre Kinder Zählen sowie Addieren und Subtrahieren im Zahlenraum von 1 bis 10.
Im Spielmodus „Zählen“ sind die auf einem Baum hängenden Äpfeln zu zählen und die Anzahl der richtigen Ziffer zuzuordnen. Es wurde darauf geachtet, dass die Schriftart der Ziffern jener entspricht, die auch beim Schuleinstieg verwendet wird. Für jede richtige Antwort wird der Baum ein Stück höher geklettert. Bei einer falschen Antwort wird wieder am Füße des Baumes gestartet.
Die Spielmodi „Plus Rechnen“ und „Minus Rechnen“ zielen darauf ab, addieren beziehungsweise subtrahieren zu lernen indem die auf dem Baum hängenden Äpfel sowie Birnen zuerst gezählt und danach die entsprechende Rechenoperation angewendet wird. Wiederum führt die richtige Antwort ein Stück näher zur Spitze des Baums.

Link zum App-Store | Weitere Lernapps

[app] Tierquiz

Nun ist es wieder soweit, die Apps aus der heurigen Vorlesung „AK Medientechnologien“ werden sukzessive in den Appstore geladen. Und das sind auch wieder ein paar Lernapps dabei. Den Anfang macht das Tierquiz, eine App für (Vor-) Schulkinder zum Erlernen von Tierstimmen inkl. eines Mehrspielermodus.

TiQu is an animal quiz designed for preschool age children. The purpose of this application is to teach children, to identify different animals by sound. There is no knowledge of reading or writing needed.

Link zum App-Store | Weitere Lernapps

[App] MatheMemory

Eine weiter iPhone-App entwickelt von einem Studierenden an der TU Graz hat den Weg in den App Store geschafft: MatheMemory. Ein Spiel mit dem wir versuchen wollen Lernen (einfaches Addieren) und Freude (Memory) zu verbinden. Es gibt auch mehrere Schwierigkeitsstufen sowohl bei der Addition als auch bei der Anzahl der Karten. Wie immer freuen wir uns sehr über Feedback 🙂 .

The MatheMemory App allows children to start learning mathematic playfully. Behind the memory cards with funny motifs hide tricky plus and minus calculations and results. The Goal is to find the right results to the according calculations. Different stages provide different levels of difficulty and balloons signal the number of cards. Both can be easily selected. Wether in the jungle or in the circus, nothing is blocking the funny calculating!
Depending on the level, the numbers are between 0 and 50. Addition and subtraction are used. Finding the right calculation and result pairs is rewarded with funny motifs and sounds and thus positive associated.

Hier kann die App downgeloadet werden [Link] und alle weiteren verfügbaren Learning-Apps der TU Graz findet man wie gewohnt hier [Link].