Aktivitäten an der TU Graz

Zur Förderung der informatischen Bildung stellt die Technische Universität Graz neben Lehr- und Lernunterlagen für den Informatikunterricht auch spezielle Software zur Verfügung und bietet u.a. Online-Kurse für Schüler/innen und Lehrer/innen und Unterstützung bei der Themenwahl und dem Verfassen einer vorwissenschaftlichen Arbeit an. Zudem kann das FabLab jeden Donnerstag von 14:00-18:00 besucht werden.

Austria Forum
Link: https://austria-forum.org/

Unterrichtsmaterialien für den Informatikunterricht:
Link: https://austria-forum.org/af/Unterrichtsmaterialien/Informatik

Unterstützung beim Verfassen einer vorwissenschaftlicher Arbeit (VWA)
im Rahmen der Reifeprüfung

Link: https://austria-forum.org/af/Unterrichtsmaterialien/VWA

CoMaed-Kurse
Das Projekt CoMaed („Computer und Mädchen“) umfasst ab dem Sommer 2017 insgesamt 6 Kurse für Mädchen ab 10 Jahren, die vom Büro für Gleichstellung und Frauenförderung an der TU Graz organisiert und veranstaltet werden. Die Kurse finden in den Sommerferien an der TU Graz statt und bauen aufeinander auf. Nach erfolgreicher Absolvierung aller Kurse, können die Teilnehmerinnen am Ferialjobprogramm der TU Graz teilnehmen.

Nähere Informationen zum Kursprogramm finden sie auf der Website
https://www.comaed.tugraz.at/index.php/wbPage/wbShow/aboutus

FabLab der Technischen Universität Graz
Link: http://fablab.tugraz.at/
Open Day: jeden Donnerstag von 14:00-18:00 Uhr

Adresse:
Inffeldgasse 11/I
8010 Graz
erreichbar mit der Straßenbahnlinie 6/Buslinie 63, Haltestelle „Schulzentrum St. Peter“

iMooX-Plattform
Link: https://imoox.at/

MOOC „Soziale Medien & Schule: für wen, wieso, wozu?
Altersgruppe: Jugendliche
Link: https://imoox.at/wbtmaster/startseite/socialmedia2016.html

Mobile Apps: Pocket Code und Pocket Paint

Download (Google Play Store):
Pocket Code: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.catrobat.catroid
Pocket Painthttps://play.google.com/store/apps/details?id=org.catrobat.paintroid

Zudem steht mit der App Create@School eine weitere Version von Pocket Code,
welche speziell auf den Einsatz an Schulen abgestimmt ist, zur Verfügung.
Create@School: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.catrobat.catroid.createatschool

Hinweis zu Create@School:
Um als Lehrer/in Anmeldedaten für Ihre Klasse zu erhalten, klicken Sie auf den folgenden Link: http://catrob.at/schulregistrierung

Tutorials und Materialien
Catrobat Education Site
Link: https://edu.catrob.at/

Moodle-Kurs „Programmieren mit Pocket Code“
(kann in ein anderes Moodle-System importiert werden)

Link: https://tc.tugraz.at/main/course/view.php?id=1415

Online-Beginners-Kurs
https://edu.catrob.at/fundamental-online-workshop

Event „Galaxy Game Jam“
Link: https://edu.catrob.at/ggj

Projekt „No one left behind“
Link: https://edu.catrob.at/no1leftbehind

Robocup

Link: http://www.robocup.tugraz.at/
Link: www.robocupjunior.at

Robotik Club 

Link (Facebook): https://www.facebook.com/Robotik.Klub.TUGraz/

TU Graz Robotics Challenge

Link: http://robotics-challenge.ist.tugraz.at/