TUit Workshops

Let’s TU it!

Roboter marsch! Bei den TUit Workshops wird u.a. mit programmierbaren Robotern und Platinen gearbeitet.

Der IT Bereich ist in den letzten Jahrzehnten unglaublich gewachsen und aus unserem Leben heute nicht mehr wegzudenken – so auch im Schulalltag und im Privatleben der Schülerinnen und Schüler. Der technische Wandel schreitet dabei so schnell voran, dass es für Kinder und Jugendliche wichtig ist, sich mit den digitalen Technologien der Gegenwart vertraut zu machen, um für zukünftige besser vorbereitet zu sein.

Das Ziel der TUit Workshops ist es, Schülerinnen und Schüler für digitale Technologien zu begeistern und ihnen die Möglichkeit zu geben sich mit diesen kreativ entfalten zu können.

Mit unseren TUit Workshops wollen wir Kinder und Jugendliche von passiven Konsumentinnen und Konsumenten zu aktiven Nutzerinnen und Nutzern machen.

Dazu bieten wir Ihnen die Chance diese digitalen Kompetenzen (kostenlos) zu erwerben.

Die TUit Workshops können nach Abstimmung mit der Projektleitung in den Räumlichkeiten der Technischen Universität Graz oder in einem geeigneten (Computer-)Raum am Schulstandort abgehalten werden.

Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail mit der Projektleiterin:
angelika.droisner@tugraz.at

Alle Workshops im Überblick:

  • EVA Prinzip – der Computer von innen (empfohlen für die 6. bis 8. Schulstufe) EVA: wird ab November angeboten!!
  • Safe Surfen I –   der digitale Fußabdruck im Internet (empfohlen für die 5. bis 8. Schulstufe) hier wird kein WLAN benötig
  • Safe Surfen II –  der digitale Fußabdruck im Internet (empfohlen für die 9. bis 12. Schulstufe) hier wird nur ein Beamer benötigt, aber kein WLAN nötig
  • Ozobot I – Farbroboter offline programmieren (empfohlen für die 3. bis 8. Schulstufe) kein WLAN nötig
  • Ozobot II – Farbroboter online programmieren (empfohlen für die 5. bis 8. Schulstufe) wird WLAN benötigt
  • Pocket Code I – spielend Programmieren lernen (empfohlen für die 5. bis 8. Schulstufe) wird WLAN benötigt
  • Pocket Code II – spielend Programmieren lernen (empfohlen für die 5. bis 8. Schulstufe) wird WLAN benötigt
  • BBC micro:bit – Mikrocontroller zum Angreifen (empfohlen für die 5. bis 9. Schulstufe) wird WLAN & Computer benötigt

Kontakt

Angelika Droisner
Projektkoordinatorin für TUit Workshops | Representative for TUit Workshops

Technische Universität Graz | Graz University of Technology
Büro für Gleichstellung und Frauenförderung | Office for Gender Equality and Equal Opportunity
Mandellstraße 5/I
8010 Graz

Mobile: (+43) 664 88 783 181
E-Mail: angelika.droisner@tugraz.at
http://www.tugraz.at